Stempel selber machen

Du lernst von deinen persönlichen Motiven (Symbolen, Zeichnungen, Schriftzügen, Bildern usw.)

einen Stempel, bzw. eine Texturplatte anzufertigen.

Deinen persönlichen Stempel bzw. die Textur kannst du sofort zum Gestalten deiner Silberschmuckstücke verwenden.

Wir werden verschiedene Techniken anwenden um "Negative" herzustellen die wir für die Belichtung einer Fotopolymerplatte verwenden. 

Die belichteten Felder werden gehärtet die unbelichteten ausgewaschen, somit entsteht ein Relief auf der Platte.

Die Stempel- und Texturplatten lassen sich in Metal Clay drücken, aber auch auf Papier stempeln oder in Leder prägen.

Ganztageskurs: Von 09.00 bis 17.00 Uhr (1 Stunde Mittagspause) Es besteht die Möglichkeit gemeinsam essen zu gehen.

Kosten: 188,- Euro inkl. 10g Silber und Stempelmaterial. Kaffee und Pausensnacks stehen im Atelier kostenlos bereit.

Kurstermin: Samstag 30. März 2019

Höchstteilnehmerzahl 6 Personen