Wusstest du, dass es modellierbares Silber gibt?

24.06.2017

Was ist Metal Clay Silver?

Schmuck selber machen, Silberschmuckkurs
Schmuck selber machen, Silberschmuckkurs

Du kannst es modellieren wie du es vielleicht von sehr feinem Keramikton kennst. Nur die Größe des verwendeten Tonklumpens ist anders, da es sich ja um echtes Feinsilber handelt und einen dementsprechenden Preis hat. 10g reichen aus um einen exquisiten Anhänger oder einen individuellen Ring zu gestalten.

Metal Clay Silver wird auch Modelliersilber genannt, wurde in den 1990er Jahren in Japan erfunden. Die bekanntesten Marken sind PMC (Precious Metal Clay) und Art Clay Silver. Es besteht aus feinsten Silberpartikeln, organischem Bindemittel und Wasser. 



Silberschmuck, Margit Grübl, silverart
Silberschmuck, Margit Grübl, silverart

Nach dem Trocknen wird das Stück bei ca. 800°C gebrannt. Dabei verbrennt das Bindemittel und die Silberpartikel verbinden sich zu einem stabilen Feinsilberstück (999).

Für mich ist es das faszinierenste Material das ich je kennengelernt habe, und ich liebe es die Schmuckstücke mit interessanten Texturen zu versehen.